OM-Beitrag-Guelden-Wort

OM – cOMe hOMe – kOMm

Dieser wohlbekannte Laut verleiht der unendlichen Vieleinheit der Schöpfung Ausdruck. Schon in dem wir das O mit dem Mund bilden, ergibt dies eine kreisförmige Öffnung, ein kugeliges Geheimnis für das Vollkommene. Wir bilden mit unserem Himmelsgewölbe – unserem Oberkiefer - » weiterlesen
Das-Gesicht-Guelden-Wort

Das Gesicht

GESICHT SICHT SICH ICH Ein armer Mann klopfte an die Türe des Schöpfers und sagte: „Lieber Gott könntest du mir den helfen, dass ich reich werde, um all meine Fähigkeiten auszubilden und um gut voranzukommen, gerne will ich dann meinen » weiterlesen
Apfel-Uebung-Guelden-Wort

Apfel-Übung

Bei dieser speziellen "Apfelübung" können wir all Bereiche unseres Organismus durchlichten und erwecken, den Äther um uns herum verdichten, Kraft schöpfen, Kraft einladen, Mann und Frau sowie oben und unten in uns beleben, an unsere Kraft- und Schutzhülle herankommen und » weiterlesen
Hoerst-Du-Dir-zu-Beitrag-Guelden-Wort

Hörst Du Dir zu?

Dieses ungewöhnliche Spiegelbild ist eine klare Aussage, wir hören nur mit dem Herzen gut. Aus welchem Grund wird dann in unserer Gesellschaft der Sehsinn so sehr betont? Überwiegend sind wir in der heutigen Zeit gewohnt, über die Augen wahrzunehmen. In » weiterlesen
Wut-Mut-Beitrag-Guelden-Wort

Wut in Mut wandeln

Wenn mein „Geplapper“ mein „wenn und aber“ mein „hätte ich doch…“ verstummt, dann wird es möglich, dass ich das was IST wahrnehme. Und wenn mein Wille nicht ständig neue Gedanken erschafft, kann ich den höheren und göttlichen Willen empfangen, universelle » weiterlesen