Kerngesund-Beitrag-Guelden-Wort

Kerngesund mit Kernobst

Bei einem Besuch auf dem Bauernmarkt sah ich an einem Marktstand wunderschöne Weintrauben. Kernig laut und deutlich stellte ich der Verkäuferin eine wichtige Kernfrage: „Können Sie mir bitte sagen, ob diese Trauben Kerne haben?“ Leicht verunsichert und fast mit schlechtem Gewissen  kam von der Verkäufern folgende Kernaussage: „Ja schon, aber sicher nur sehr wenige.“ Für » weiterlesen
Wut-Mut-Beitrag-Guelden-Wort

Wut in Mut wandeln

Wenn mein „Geplapper“ mein „wenn und aber“ mein „hätte ich doch…“ verstummt, dann wird es möglich, dass ich das was IST wahrnehme. Und wenn mein Wille nicht ständig neue Gedanken erschafft, kann ich den höheren und göttlichen Willen empfangen, universelle Führung kann geschehen. Wut ist ein Gedankenmuster, welches sich durch ständige Wiederholung einprägt. Sich aus » weiterlesen
Klein-Kind-BeitragGuelden-Wort

Bewege in Dir Deinen Wohlstand

Das kleine Kind, das noch nicht weiss, was es spielen soll. Dies ist eine spirituelle, physische Übung, bei der es vieles zu entdecken gibt. Eine Übung für Innere Aufrichtung Klärung und Reinigung Putzt alle Nervenenden entlang der Wirbelsäule Harmonisiert den ganzen Menschen Stehe aufrecht, die Fuss-Stellung ist schulterbreit geöffnet, spüre Deine Füsse und Dein Haupt » weiterlesen
Farn-Uebung-Guelden-Wort

Farn-Übung

Der Farn ist das Spiegelbild der menschlichen Wirbelsäule. Zusammengerollt wie der Farn ist auch die Kundalini im Sakrum des Menschen. Wird diese entrollende und aufrichtende Übung gepflegt, wird die Erhebung der Kundalini unterstützt, die Energieströme speziell im Rücken, wie auch im gesamten Organismus fliessen harmonischer und der Mensch erinnert zunehmend seine Aufrichtekraft.   Diese Übung » weiterlesen
Kefren-Guelden-Wort3

Kefren – der die Sonne bewegt

Eine Übung, die ihren Ursprung in der Natur hat Die Mist-Käfer wurden als Scarabaeus schon in der Antike von den Ägyptern und den alten Griechen wegen ihrer unbändigen Kräfte und ihrer Zielstrebigkeit als Gottheit verehrt. Man glaubte, der Käfer rolle den Sonnenball über den Himmel. Skarabäen wurden deshalb in vielen Darstellungen und Skulpturen verewigt. Statt » weiterlesen
Herrgottswinkel-Beitrag-Guelden-Wort

Herr-Gotts-Winkel

Kult-UR-Erscheinung Archäologische Funde und schriftliche Dokumente belegen, dass der Herrgotts-Winkel ab dem Mittelalter seinen Einzug in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz hielt. In katholischen Familien findet man meist in der Ecke der Wohnstube den dargestellten leidenden Christus am Kreuz, als historisches Symbol vom Tod und der Auferstehung Jesu Christi. In grossbäuerlichen Wohnstuben war dies früher » weiterlesen
Kernkraftwerk-Beitrag-Guelden-Wort

Dein Kern-Kraft-Werk in Dir

Worte edler Herkunft Im Kernkraftwerk wird mittels Kernspaltung Wasser aufgeheizt und Wasserdampf erzeugt. Mit dem Wasserdampf werden Turbinen angetrieben, welche an einen Generator gekoppelt die Energie in Strom umwandelt. Dabei werden Atome getrennt. Kernfusion wäre die Erfüllung eines Menschheitstraums – und eine Energiewende ganz anderer Art. Das Feuer der Sonne als Partner für umweltfreundlichen Strom » weiterlesen
Richtig-ankommen-Guelden-Wort

Richtig ankommen ist eine Kunst

Eine Übung, um die eigenen schöpferischen Kräfte zu entfalten. Wie kommst Du an? Wo findest Du Dein ICH? Ankommen ist eine Bündelung in diesem Leib, an diesem Ort, zu dieser Zeit. Das Innerste möchte erkannt und erfahren werden. Wenn Laute und Verbindungen von Lauten übereinstimmen mit dem Sinngehalt, dann kann einiges bewirkt werden und es » weiterlesen